Kunstmuseum LiechtensteinVaduz (LI)

PROJEKTFELDER: Museumsplanung
AUFTRAGGEBER: Kunstmuseum Liechtenstein
TEAM: Dieter Bogner
ZEITRAUM: 2004−2006

UNSERE LEISTUNGEN:
Betriebs- und Organisationsanalyse, Begleitung der Umsetzung der Neustrukturierung

Mehr erfahren

Der Stiftungsrat des Kunstmuseums Liechtenstein hatte in Übereinstimmung mit der Museumsleitung bogner.cc beauftragt, eine Analyse des betrieblichen Geschehens sowie der Organisation und der internen wie externen Kommunikationsstruktur zu erstellen und mit den Beteiligten Veränderungsvorschläge zu erarbeiten. Im Zentrum der Überlegungen standen die Identität des Hauses, die Finanz- und Personalstruktur und die Organisation der Abläufe sowie die Kommunikation mit dem Stiftungsrat. Das Ergebnis gewährleistet eine zukunftsorientierte effiziente und transparente Betriebsführung.

Die Umsetzung der Vorschläge erfolgte 2005/2006. Anlässlich der Gründung eines neuen Förderkreises „Stiftung Freunde des Kunstmuseum Liechtenstein“ am 27.10.2006 fand das Projekt seinen erfolgreichen Abschluss.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung