Publikationen (Auswahl)

perspektiven in bewegung bogner

Perspektiven in Bewegung. Sammlung Dieter und Gertraud Bogner im mumok

Der Katalog über die Sammlung Dieter und Gertraud Bogner im mumok ruht auf zwei Säulen: dem Wiederabdruck zentraler wissenschaftlicher Texte Dieter Bogners aus den Jahren 1980 bis 2004 und der Erschließung und Veröffentlichung der ab 2007 erfolgten Schenkungen der Bogners an das mumok (Download Dieter Bogner im Gespräch mit Andrea Hubin); herausgegeben von Dieter und Gertraud Bogner, Andrea Hubin, Manuel Millautz; mit Texten von Eva Badura-Triska, Dieter Bogner, Andrea Hubin; erschienen 2017 im Verlag der Buchhandlung Walther König Köln; erhältlich über den Webshop des mumok

 

 Friedrich Kiesler Lebenswelten

FRIEDRICH KIESLER. Lebenswelten

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im MAK Wien; herausgegeben von Christoph Thun-Hohenstein, Dieter Bogner, Maria Lind und Bärbel Vischer, mit Texten von Dieter Bogner, Almut Grunewald, Barbara Lesák, Gerd Zillner u. a. , Deutsch/Englisch, 224 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen; MAK Wien/Birkhäuser Verlag, Basel 2016, erhältlich im MAK Design Shop

 

Michael Schumacher der Rekordweltmeister

Michael Schumacher – der Rekordweltmeister, 20 Jahre Partnerschaft mit der Deutschen Vermögensberatung

Buch zur gleichnamigen Ausstellung im Zentrum für Vermögensberatung Marburg/Deutschland; herausgegeben von Deutsche Vermögensberatung AG im Eigenverlag, Marburg 2016; konzipiert von Katharina Knoll; erhältlich bis Ende der Ausstellung am 4. Februar 2018 an der Ausstellungskassa.

 

leidenschaftlich exakt mumok

Leidenschaftlich exakt. Sammlung Dieter und Gertraud Bogner im mumok

2007 schenkten Dieter und Gertraud Bogner dem mumok Wien zentrale Komplexe ihrer seit Ende der 1970er-Jahre aufgebauten Sammlung. Dieser erste Teil eines als Trilogie konzipierten Nachschlagewerks soll zur bestmöglichen Nutzung der Sammlung für Ausstellungs- und Forschungszwecke dienen. Herausgegeben von Andrea Hubin/mumok−Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig; mit Texten von Manuela Ammer, Sandro Droschl, Rolf Wienkötter, Elisabeth Fritz, Anna Artaker, Marie Röbl, u. a.; erschienen 2012 im Verlag der Buchhandlung Walther König Köln; erhältlich bei Amazon und über den Webshop des mumok

 

A friendly Alien

A Friendly Alien

Ein Kunsthaus für Graz. Peter Cook, Colin Fournier Architects
Dokumentation der Entwicklung des utopischen Architekturprojekts vom visionären Konzept zur futuristisch anmutenden komplexen Kunsthalle, dem Kunsthaus Graz. Herausgegeben von Dieter Bogner und der Kunsthaus Graz AG; mit Texten von Cedric Price, Peter Cook, Colin Fournier, Dieter Bogner, Peter Pakesch u.a., Deutsch/Englisch, 249 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen; Verlag Hatje Cantz, Ostfildern-Ruit, 2004; erhältlich im Kunsthaus Graz

 

Frederick J Kiesler Endless Space

Frederick J. Kiesler. Endless Space

Publikation zur gleichnamigen Ausstellung im MAK Wien und MAK Center for Art and Architecture, L.A., in der das einflussreiche bautheoretische Konzept des unkonventionellen Architekten detailliert vorgestellt wird. Herausgegeben von Dieter Bogner und Peter Noever, MAK Vienna und MAK Center L. A. Mit Texten von Dieter Bogner, Greg Lynn, Lisa Phillips, Lebbeus Woods, Peter Noever; Verlag Hatje Cantz Ostfildern-Ruit, 2000; erhältlich über die Österreichische Friedrich und Lillian Kiesler Stiftung Wien

 

Raumkunst Kunstraum

Raumkunst.Kunstraum

Schloß Buchberg am Kamp
Das Buch gewährt einen Einblick in den privaten Kunstraum Schloss Buchberg und seinem Landschaftsgarten, und präsentiert das Zusammenspiel der alten und neuen Raumgestaltung, von Landschafts- und Kunstraum. Die vier AutorInnen nähern sich der zeitgenössischen Raumkunst und der Verbindung von Alt und Neu über eine analytische Auseinandersetzung mit den Rauminstallationen. Herausgegeben von Gertraud und Dieter Bogner; mit Textbeiträgen von Gertraud und Dieter Bogner, Vitus H. Weh und Marcia Tucker; Passagen Verlag Wien 2000; 248 S., erhältlich im Passagen Verlag

 

Johannes Itten

Johannes Itten. Meine Symbole, meine Mythologien werden die Formen und Farben sein.

Publikation zur Ausstellung Johannes Itten im Museum Moderner Kunst Wien und im Kunsthaus Zürich 1988; herausgegeben und mit Texten von Dieter Bogner und Eva Badura-Triska; Löcker Verlag Wien 1988, 95 S.; erhältlich über Amazon oder ZVAB

 

Friedrich Kiesler Architekt Maler Bildhauer

Friedrich Kiesler: Architekt, Maler, Bildhauer; 1890−1965

Buch zur Ausstellung Friedrich Kiesler – Visionär, 1890-1965 (im Museum des 20. Jahrhunderts Wien 1988) mit einer umfangreichen biografischen Darstellung Friedrich Kieslers und Texten zu unterschiedlichen Themen der Geistes-, Architektur- und Theatergeschichte, u. a. von Dieter Bogner, Matthias Boeckl, Lisa Phillips, Cynthia Goodmann, Susanne Neuburger, Boris Podrecca; herausgegeben von Dieter Bogner; Löcker Verlag 1988; 348 S. Erhältlich über die Österreichische Friedrich und Lillian Kiesler Stiftung Wien

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ich stimme zu